Weitläufige Almflächen, urige Hütten, verträumte Seen und ein einzigartiges Panorama auf die Dolomiten… das erwartet Sie bei Wanderungen auf der Villanderer Alm!
Das Wandern in Südtirol gehört zu den liebsten Beschäftigungen unserer Gäste, vor allem auf den Südtiroler Almen und in den Dolomiten. Kein Wunder, wird der Wanderer hier doch von der Natur und seinen Wundern umfangen.

Interaktive Wanderkarte 

Wanderunge auf der Villanderer Alm mit dem Traum-Panorama auf die Dolomiten
Blick zur Plose, Peitlerkofel, Villnösstal, Geislergruppe, Seceda, Raschötz, Grödnertal, Seiser Alm, Lang und Plattkofel u.v.m
Die Villanderer Alm – mit Sicherheit eine der schönsten Südtirols - ist ein einmaliges Wandergebiet, das von satten Almwiesen, Mooren, Seen und grasbewachsenen Bergkuppen gekennzeichnet ist. Ohne Massentourismus, ohne Liftanlagen doch auf der ganzen Alm sind an die 100 Almhütten verstreut, die fast alle während der Sommermonate bewohnt und bewirtschaftet werden. Aus diesem Grund leben im Sommer viele Villanderer auf der Alm. Wer beim Wandern in Südtirol ein gemütliches und ursprüngliches Alm-Leben sucht, kann das Land hier wie eh und je erleben.wandern-12